Viel mehr als "Blech" - Installation von Netzwerken

Wir installieren lokale Netzwerke mit Microsoft Windows Betriebssystemen für Server und Arbeitsstationen. Optional installieren wir die auf Standardfunktionen dieser Betriebssysteme aufgebaute pädagogische Software Modulares Netz für Schulen (MNS+). Ganz bewusst konzentrieren wir uns bei der Ausstattung aller Schulen auf diese marktführenden Produkte: Wir erzielen auf diese Weise Synergieeffekte, von denen auch die Schulen profitieren.

Linux Server als Option

Auf Wunsch führen wir eine funktional vergleichbare Installation unter Linux durch. In diesem Fall spielen wir nur die nativen Serverstrukturen ohne MNS+ Software auf. Anstelle der Windows spezifischen Produkte installieren wir adäquate Open Source Varianten.

Beherrschbare IT-Infrastruktur

Wir stellen Schulen eine IT-Infrastruktur zur Verfügung, die ohne IT-Spezialwissen bedient werden kann. Eine Administration der Unterrichtsnetze durch lokale IT-Spezialisten ist nicht erforderlich. An der Schule wird lediglich ein Betreuer benötigt, der im Bedarfsfall eine qualifizierte Fehlermeldung über die Hotline oder ein Online-Fehlermeldesystem abgeben kann.