20.10.2017 12:39 Alter: 34 Tag(e)

Benutzertreffen citkoPortal war sehr gut besucht


Am 10.10.2017 fand in den Räumlichkeiten der Citkomm das diesjährige Benutzertreffen von citkoPortal statt. Ca. 60 Teilnehmern aus den Reihen der Verbandsmitglieder wurde ein spannendes Programm geboten. Nach der Begrüßung durch den Abteilungsleiter Frank Schwanbeck konnte der E-Government Koordinator der Citkomm, Volker Rombach, wertvolle Informationen zu den aktuellen gesetzlichen Rahmenbedingungen geben, so z. B. zum neuen Onlinezugangsgesetz oder den E-Governmentgesetzen von Bund und Land. Weitere Tagesordnungspunkte des Vormittags waren das Releasekonzept sowie die Abgrenzung zwischen Produkt- und Projektleistungen im Portal.

Frisch gestärkt ging es nach der Pause in den praktischen Teil. Michael Henze zeigte die Anmeldung am Portal mit E-ID über das Servicekonto NRW. Die Citkomm hat beim Servicekonto an vorderster Front mitgearbeitet. Die nächste Vorführung zeigte die Beantragung von Personenstandsurkunden unter Nutzung der elektronischen Bezahlfunktion.

Im letzten Vortrag erläuterte Burkhard Unkel, wie Form-Solutions Assistenten über die Administration selbst ins Portal integrieren kann. Da Form-Solutions eine große Zahl an fertigen Verlagsassistenten bereitstellt, kann jeder Kunde schnell eine namhafte Anzahl Assistenten für seine Bürger bereitstellen. Man kann diese aber auch selbst erstellten. Wie das geht, dazu bietet die Citkomm Hilfestellung und Schulungen an.

Das hohe Interesse und die regen Diskussionen zeigen, dass wir schon viel erreicht haben, aber auch, dass es noch einen Menge zu tun gibt.